Projekt Beschreibung

Offene Kirche – Spirituelles Angebot

Die „Offene Kirche“ ist ein spirituelles Angebot für alle Pfarrmitglieder:

Es ist die Einladung, in die stimmungsvoll geschmückte Kirche zur Anbetung des Allerheiligsten zu kommen, zu Lob und Dank, und auch für persönliche Anliegen.
Dabei geht es um die Beziehungspflege zwischen Gott und Mensch.

Dieses Angebot an alle gibt es jeden Mittwoch zwischen 17:00 und 19:00.

Versuchen sie es mit einer Viertelstunde, die sie sich für diese Begegnung reservieren. Eine solche Zeit ist nie eine verlorene Zeit, denn wir bekommen dabei viel geschenkt.

Probieren sie es aus!
Das einzige was sie dabei zu tun haben ist: Einfach da sein, vor dem Herrn bleiben.

Offene Kirche – Begegnungsmöglichkeit

Die „Offene Kirche“ soll Anlaufstelle und Begegnungsmöglichkeit für Passanten, für Touristen, für Anrainer, für Neuzugezogene…sein.
Sie möchte auch eine Möglichkeit für Gottesbegegnung und Glaubensgespräche sein.

Viele Menschen kommen an unserer Kirche vorbei. Gehen vorbei, bleiben stehen, treten ein…

Jene, die hereinkommen, erleben einen stimmungsvoll geschmückten Altarraum mit vielen Kerzen, hören dezente Musik.
Sie können eine Kerze entzünden und für ihr persönliches eigenes Anliegen ( Dank, Wunsch, Sorge) nach vor zum Altar bringen, wo auch eine Box mit Worten aus der Hl. Schrift steht.
Im Kirchenraum gibt es meistens die Möglichkeit zu Beichte und Aussprache bei Pfarrer Konstantin. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pfarre stehen für ein Gespräch zur Verfügung.

Aber Gott selbst ist es, der sich um den Menschen annimmt und ihn führt.

Offene Kirche

Unsere Kirche ist tagsüber immer offen, aber am Mittwoch Nachmittag von 17.00-19.00 Uhr laden wir besonders zu einer Gebetszeit ein.

17.00-19.00 Uhr
Anbetung

18.15-18.45 Uhr
Zeit für Gott! Zeit für mich!
Bringen wir unser Leben, unsere Bitten, unseren Dank vor Gott!
Frei formuliert oder leise – er hat Zeit!

19.00 Uhr
Hl. Messe