<== HOME

 

Mesnerdienst

____________________________________________________________________________

 

Gehören Sie auch zu den Menschen, die gut vorbereitete Gottesdienste zu schätzen wissen? Solche Feiern sind Begegnungsorte mit Gott und den Menschen und Mittelpunkt jeder lebendigen Gemeinde. In unserer Pfarre engagieren sich viele Menschen in liturgischen Diensten, in der Musik und auch beim Vorbereiten der Feiern, Menschen, denen das „gute“ gemeinsame Feiern ein Anliegen ist. Arbeiten werden übernommen, die gemacht werden müssen, weil sonst vieles nicht möglich wäre.

Auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht, als ob alles läuft: Gerade im Bereich des Mesnerdienstes, der unmittelbaren Vorbereitung von Messfeiern am Wochenende und unter der Woche suchen wir dringend Menschen, die das derzeit sehr kleine Team verstärken.

Zu den konkreten Aufgaben zählen: das Herrichten des Altarraumes, Herräumen und Entzünden der Kerzen, Vorbereiten von Kelch, Wasser, Hostien, Wein und der Bücher; werktags Lesen von Lesung und Fürbitten.

Es ist notwendig, jeweils eine halbe Stunde vor den Messen da zu sein.

Eine eigene Aufgabe ist das Auf- und Zusperren der Kirche, je nach Messzeit unterschiedlich, Nachschlichten der Teelichter, Licht auf- und abdrehen. Dafür braucht man normalerweise eine viertel Stunde.

Eine praktische Einschulung ist selbstverständlich. Das Ziel ist es, ein Team aufzubauen, in dem die Arbeit gut aufgeteilt werden kann.

 

______________________________________________